HANDGRANATEN-ATTACKE FINGIERT ???

 

Hinsichtlich der bevorstehenden Landtagswahlen 2016 in drei Bundesländer, ist man hinsichtlich fallender Umfragewerte von Schwarz/Rot bemüht verschiedene Grupppierungen zu verunglimpfen. Es ist nicht das erste und letzte Mal das man zu solchen Mitteln greift, um seine eigenen Machtansprüche zu wahren und zu stärken. Schließlich dient dies als Mittel zum Zweck, um bestimmte Absichten sowie Vorhaben in die Tat umzusetzen. Wir haben schon lange den totallen Überwachungsstaat, mit Vorratsdatenspeicherung uvm. Als Rechtfertigung hierzu wird die wachsende Terrorgefahr genannt. Man muss sich Fragen, wer hat denn in den letzten Jahrzehnten mit weltweite Kriegseinsätze in Krisengebiete sowie Waffenlieferungen diese Terrorgefahr erst geschaffen bzw.ermöglicht.

 

 

Die wahre Absicht solcher Inszenierung besteht darin, dass deutschen Volk zu täuschen sowie demokratische Grundrechte, Freiheitsrechte und freies Meinungsrecht abzuerkennen bzw.einzuschränken. Wenn man keinen Grund hat bzw.findet, dann sorgt man eben für entsprechende Vorfälle um im Namen des sogenannten Rechtsstaat dagegen vorgehen zu können. Was mich nachdenklich macht ist die Tatsache, das bisher nicht eindeutig geklärt wurde ob ein funktionierender Zünder vorhanden war. Laut Pressebericht vom 30/31.01.2016, stehen für die Medien die Täter schon von Anfang an fest. Wer dieses verbrecherische kapitalistische System durchschaut hat, wird meinem Kommentar zustimmen. (01/2016)

 


 

KEIN APRIL - SCHERZ !!!

 

Schlechte Zeiten für Vorschulkinder unter diesem System & Regierung, zum 1. APRIL wird im "HAUS DER KLEINEN HEIDEMÄUSE" in Groß-Naundorf die Küche geschlossen. Hier wurden bisher die "KLEINEN" mit selbst gekochten Essen beköstigt, dies fand bei allen Kindern großen zuspruch. Wie der Annaburger Stadtrat bei seiner Sitzung vom 03.02.2016 beschlossen hat, wird dies wegen zu hoher Kosten ein Ende haben. Dabei hätten sich viele Eltern bereit erklärt mehr Essengeld zu zahlen um ihren Kindern ein schmackhaftes Mittagessen zu garantieren. Unabhängig davon wird das Mittagessen ab April trotzdem Teurer werden, ein Grund hierfür ist die Wegstrecke & Mindestlohn.


Des weiteren hat der Annaburger Stadtrat am 03.02.2016 festgelegt, dass der "HORT" in Groß-Naundorf ebenfalls geschlossen wird. Ich vermute das dies zum Ende des Schuljahres 2015/2016 geschehen wird, dieser war im Kindergarten von Groß-Naundorf mit untergebracht. Die HORT-KINDER, wurden ebenfalls mit selbst gekochten Essen aus der Hausküche versorgt. Diese auf den Weg gebrachten Maßnahmen, haben für die Kinder und deren Eltern weitreichende Folgen. Weitere Wegstrecken & Zeitaufwandt für die Eltern sowie eine höhere Belastung unserer Kinder. Die Annaburger Stadträte und Bürgermeister sind für entscheidungen Verantwortlich, unter deren "FOLGEN & AUSWIRKUNGEN" viele Betroffene zu leiden haben. Mir stellt sich die Frage, hat dieses System und Regierung nichts für unsere Kinder übrig ??? Müssen Sparmaßnahmen auf den Rücken der Kinder & Eltern ausgetragen werden ??? Natürlich "NEIN" woanders werden Millionen & Millarden von Steuergeldern verpulvert, denkt den niemand an uns DEUTSCHE mehr ???


Mein Fazit : In meinen Augen ist es eine "SCHANDE" dass diese Beschlüsse ohne öffentliche Bekanntmachung durchgesetzt wurden. Dies wurde bewusst getan, um zu verhindern das sich Eltern zum Widerstand hierzu Organisieren können. Eine große Mitschuld trägt der Annaburger Bürgermeister, der für diese verfahrensweise Verantwortlich ist. Zudem hat sich kein Groß-Naundorfer der für den Annaburger Stadtrat gewählt wurde, sich gegen diese Maßnahmen ausgesprochen bzw.dagegen gestimmt. Es besteht auch die Möglichkeit das man zum Ende des Schuljahres 2016/2017 den Kindergarten von Groß-Naundorf ganz Schließen wird. (01/2016)

 


 

HORT BLEIBT VORERST ERHALTEN !!!

 

Bei der am 16.02.2016 einberufenen außerordentlichen Sitzung des Ortschaftsrates von Groß-Naundorf, ging es um den weiteren Erhalt vom Hort. Wie im Vorfeld verkündet wurde, hatte man die Absicht den Hort in Groß-Naundorf zu schließen. Dies wurde vom Elternkuratorium, deren Sitzung am 5.02.2016 statt fand verhindert.

Von den vier Stimmberechtigten, Stimmten drei für den Erhalt vom Hort und einer gegen Stimme. So werden bei der anstehenden Stadtratssitzung in Annaburg am 23.02.2016 die Stadträte diese Entscheidung akzeptieren müssen, so das der Hort vorerst erhalten bleibt. Der Verlust vom Hort, wär für viele Eltern sehr Dramatisch und Ärgerlich.

 

 

Es waren viele besorgte Eltern zur Ortschaftsratsitzung im Schulweg von Groß-Naundorf anwesend, um ihren Frust & Ärger zum Ausdruck zu bringen.

Ein weiterer wichtiger Punkt war der Erhalt der Hauseigenen Küche im Kindergarten von Groß-Naundorf. Der wegen zu hoher Kosten (19 Tausend Euro Zuschuss im Jahr) eingestellt werden soll. Hier sieht die Verwaltungsgemeinschaft von Annaburg keine Chance diesen zu erhalten. Da alle anderen Kindergärten sowie Schulen der Verwaltungsgemeinschaft der Stadt Annaburg durch Großküchen versorgt werden. So wird es wohl mit Sicherheit dazu kommen, dass man am 23.02.2016 bei der Stadtratssitzung den Beschluß fassen wird, diese Hauseigene Küche von Groß-Naundorf zu schließen. (02/2016)

 


 

ES WIRD HÖCHSTE ZEIT FÜR EIN SYSTEM UND POLITIK-WECHSEL !!!

 

An statt blühender Landschaften haben wir verbrannte Erde in Deutschland, Dank der Volksfeindlichen innen sowie außen Politik der Bundes & Landesregierung. Durch die stetig steikenden Waffenexporte in Krisengebiete, wird der Flüchtlingsstrom nach Europa nicht abreisen. Wer am 13. März zur Landtagswahl in Sachsen-Anhalt schwarz/rot wählt, wählt Chaos, Armut, Elend, Korruption, Ängste, Knechtschaft, Hoffnungslosigkeit sowie Volksbetrug am eigenen deutschen Volk. Ich schließe eine Wahlmanipulation nicht aus, angesichts der öffentlichen Meinung & Widerstand zu diesem Thema.

 

MEINE EMPFEHLUNG, GEBT DER AfD EURE ERSTSTIMME & ZWEITSTIMME !!!

 

Was dass Flüchtlingsproblem in Deutschland betrifft, hat die AfD klare und konsequente Lösungen um den unkontrolierten Zustrom an Flüchtlinge nach Deutschland zu stoppen. Zudem kommen bzw.sind rund 80% der Flüchtlinge aus wirtschaftlichen Gründen in Deutschland. Es ist klar das die Medien mit ihrer LÜGENPROPAGANDA versucht die AfD zu verunglimpfen, lasst euch dadurch NICHT TÄUSCHEN. Sonst werden wir DEUTSCHE bald Gäste in unseren eigenen HEIMATLAND sein. (02/2016)

 


 

BETREFF MEINER KANDIDATUR ZUR LANDTAGSWAHL 2016 IN SACHSEN-ANHALT

 

Auf Grund einer neuen beruflichen Perspektive habe ICH mich nach reichlicher Überlegung dazu entschlossen, zu der Landtagswahl 2016 in Sachsen-Anhalt "NICHT" zu Kandidieren.

Eine weitere Rolle spielt hierbei, das es zur Zeit keine Partei gibt die meiner Ideale entspricht. Des weiteren ist eine Kandidatur mit hohen finanziellen Kosten verbunden, die ich allein nicht tragen kann. Daher habe ich mir das Ziel gesetzt, zur nächsten Landtagswahl 2021 in Sachsen-Anhalt zu Kandidieren, um meine politischen Ziele zu verwirklichen bzw.umzusetzen.

Eines meiner Hauptziele ist es, für die schnelle und konsequente Abschaffung des verbrecherischen kapitalistischen System's zu sorgen. Mit mir wird das deutsche Volk wieder erfahren und zuschätzen wissen was "Einigkeit, Gemeinschaft, Stärke und Stolz bedeutet.

Ich werde mich nach wie vor für die Interessen und Bedürfnisse der Deutschen einsetzen & kämpfen. (03/2016)

 


 

PARTEIEN WIRRWARR AUFLÖSEN, KRÄFTE VEREINEN !!!

 

In Deutschland gibt es unzählige Parteien, die mit ihren Versprechen & Zusagen sich die Gunst der Wähler erschleichen wollen.

Letztendlich sind es Marionetten der Wirtschaft die deren Macht-Interessen vertreten, und nicht die des deutschen Volkes.

Es ist eine "KRANKHEIT", die Deutschland schwächt und spaltet.

Wir brauchen in Deutschland eine führende Partei die uns vereint und zusammen führt sowie uns unsere Stärke wieder gibt. Sodas Demokratie, Gerechtigkeit und Freiheit für jeden zugänglich ist. Von daher habe ich die Absicht eine unabhängige "VOLKSPARTEI" zu gründen die weder links noch rechts Orientiert ist, in deren Vordergrund die Interessen, Bedürfnisse sowie das allgemein Wohl der Deutschen steht.

Wer mich bei diesem Vorhaben unterstützen möchte, die "NATIONALE VOLKS PARTEI DEUTSCHLAND" (NVPD) zu gründen, kann unter "KONTAKT" mit mir in Verbindung treten. (03/2016)

 

Die schwarze Pest schürt und fördert NEID, GLEICHGÜLTIGKEIT und UNEINIGKEIT unter dem deutschen Volk !!!

 


 

MEINE ANERKENNUNG AN DIE AfD, ZU IHREM GLORREICHEN WAHLERGEBNIS ZU DEN LANDTAGSWAHLEN 2016

 

 

Ich hoffe dass die AfD ihre Chance wahr nimmt und sich dem entgegen gebrachten Vertrauen der Wähler/in würdig erweist. Es gibt viel zu tun nicht nur auf Landesebene sondern auch auf Bundesebene, um das Elend und die Armut der Deutschen zu stoppen bzw.zu beenden. Angesichts der bevorstehenden Bundestagswahlen 2017, sollte man konsequent, überzeugend sowie vorrausschauend die Probleme in Angriff nehmen und sich NICHT mit innere Machtkämpfe selbst zerfleischen.

Die AfD braucht Kraft und Stärke für ihre Arbeit im Landtag, man wird es den Abgeordneten der AfD nicht leicht machen um SIE als unfähig & inkompetent darzustellen.

 

Die Medien sprechen von Protestwähler und Protestpartei, dies ist absoluter SCHWACHSINN es ist vielmehr die Stimme des Volkes die für diesen überragenden Erfolg gesorgt hat.

Nach den Landtagswahlen 2016 "ROTTEN" sich kapitalistische Parteien zusammen um die Mehrheit im Landtag zu erreichen bzw. zu erhalten, damit das deutsche Volk weiterhin in Knechtschaft gehalten werden kann !!! (03/2016)

 

DAS KAPITALISTISCHE SYSTEM IST AUF DEN SÄULEN VON ARMUT, ELEND, UNGERECHTIGKEIT, UNTERDRÜCKUNG, AUSBEUTUNG UND HOFFNUNGSLOSIGKEIT DER DEUTSCHEN AUFGEBAUT !!!

 

 


 

 

SELBST SCHULD AM FACHKRÄFTEMANGEL !!!

 

An Hand von einen Beispiel soll gezeigt werden, das diese Regierung mit ihrer zweifelhaften sowie fragwürdigen Gesetzgebung für den Fachkräftemangel in Deutschland verantwortlich ist. Es zeigt deutlich das dies kein Einzelfall ist, sondern es in ganz Deutschland so zugeht.

Wenn man sich dazu entschlossen hat eine "Fachoberschule für Sozialwesen" für zwei Jahre zu besuchen, dann wird man mit Probleme zu Kämpfen haben die eigentlich zu verhindern sind.

Es ist davon auszugehen dass rund 2000 bis 2500 Schüler/-innen in einer "Fachoberschule" anwesend sind. Diese müssen um einen Abschluß zu erhalten, 200 Praktikumstunden in Industriebetriebe oder Dienstleistungsbetriebe, 200 Praktikumstunden in Krankenhäuser (stationär), 400 Praktikumstunden in Sozial und sozialpädagogische Einrichtungen sowie 100 Stunden als freies Praktikum leisten.

 

Um ein "BAföG" zu erhalten, wird verlangt das man diese 900 Praktikumstunden in der jeweiligen Stadt in der die "Fachoberschule" sich befindet abzuleisten sind. Dies ist angesichts von freien Praktikumsplätze unmöglich, zudem kommen noch unzählige Schüler von Realschulen hinzu die ebenfalls ein Praktikumplatz suchen. Wer gezwungen ist ein Praktikumplatz außerhalb vom Standort der "Fachoberschule" anzunehmen, bekommt "KEIN" BAföG zugesprochen. So wird bewußt und vorsätzlich die Ausbildung von "Fachkräften" in Deutschland verhindert. Laufend beschweren und jammern die Politiker und Wirtschaftsbosse darüber, das keine "Fachkräfte" zur Verfügung stehen. Da muss man sich fragen, haben diese Leute überhaupt noch einen Bezug zur "Realität" ???

 

UND DANN BEHAUPTET MAN LAUT "BUNDESAUSBILDUNGSFÖRDERUNGSGESETZ" (BAföG)

 

ZITAT: Das Bundesausbildungsförderungsgesetz (BAföG) eröffnet jungen Menschen seit 1971 Bildungschancen. Das BAföG unterstützt die jungen Frauen und Männer dabei, unabhängig von der finanziellen Situation ihrer Familie ein ihrer Eignung und Interessen entsprechende Ausbildung absolvieren zu können. ZITAT ENDE (04/2016)

 

 "WAS FÜR EIN LACHER" !!! 

 


 

DER ZUWACHS AN AfD - MITGLIEDERN UND SYMPATHISANTEN NIMMT STETIG ZU !!!

 

Gleichzeitig steigt die Hoffnung und Erwartung des deutschen Volkes auf dass vorzeitige & endgültige Ende des verbrecherischen Kapitalismus in Deutschland.

Es gibt keinen Zweifel mehr, die AfD ist die Volkspartei des deutschen Volkes geworden. Bisher gab es keine Partei in Deutschland (Nachkriegszeit), die sich so Intensiv und Unbestechlich sowie Korrekt für dass allgemein Wohl des gesamten Volkes eingesetzt hat. Zum Bundesparteitag der AfD in Stuttgart wurden die Interessen, Zukunftsängste und Sorgen aller Deutschen schnell und unkompliziert auf den Punkt gebracht und Beschlossen. Um weiteres drohentes Unheil gegenüber dem deutschen Volk und Vaterland abzuwenden. Unter der jetzigen Regierung zählt die Meinung der Deutschen in diesen Land nicht mehr, man hat sich zu fügen und still zu halten. Wer es doch wagen sollte die Wahrheit zu sagen, muss mit Repressalien & Ausgrenzung rechnen.

 

Es ist das erste Grundsatzprogramm der AfD das in Stuttgart beschlossen wurde, dieses gleichzeitig die Meinung und Ansichten der Deutschen vertritt bzw. wiederspiegelt. Als da wären, "der Islam gehört nicht zu Deutschland". Jedes Land hat seine eigene Kultur, Geschichte sowie Tradition, so soll und muss es auch sein !!!

Zudem hat die AfD die Absicht den Grundwehrdienst wieder einzuführen, dies finde ich völlig in Ordnung und Notwendig. Wer sein Heimatland/Vaterland liebt wird seiner Pflicht nachkommen um ihm zu Dienen, um so mehr fühlt man sich ihm verbunden. Was den verbleib des EURO als Währung in Deutschland angeht sowie die weitere Mitgliedschaft in der EU, so sollte ein Volksentscheid darüber Klarheit verschaffen. Es ist ein Anfang zur verloren gegangenen Selbstbestimmung und Mitspracherecht aller Deutschen in diesem Land. (04/2016)

 


 

BUNDESTAGSWAHLEN 2017, EIN SCHICKSALSJAHR DER DEUTSCHEN ???

 

Nächstes Jahr 2017, stehen erneut Bundestagswahlen in Deutschland an. Viele Menschen in unseren Heimatland verbinden damit die Hoffnung auf einen politischen Neuanfang in Deutschland. Unter der Führung einer Volkspartei, zur Zeit herrschen Chaos, Unterdrückung, Willkür und Ausbeutung in unseren Heimatland.

Das deutsche Volk wurde bisher Verraten & Verkauft, die einztigen Werte wie Meinungsfreiheit, Selbstbestimmung sowie Gerechtigkeit wurden unter der Herrschaft des Kapitalismus abgeschaft. Die Deutschen hoffen und warten auf eine starke Hand, die dieses Elend beendet und die Verantwortlichen zur Rechenschaft zieht. Um uns allen die in Jahrhunderten erkämpften Werte der Deutschen wieder zu geben sowie jeden wieder zugänglich zu machen. (05/2016)

 

Jeder sollte stets daran Denken, "KAPITALISTENTUM IST VERBRECHERTUM" !!!

 


 

FÜR DIE LKW-MAUT ZAHLT DER ENDVERBRAUCHER !!!

 

Unter dem derzeitigen kapitalistischen Regime, wird es 2018 eine LKW-Maut für Bundesstraßen geben. Seit einführung der Maut auf Autobahnen (1.01.2005) wurden die dadurch entstandenen Mehrkosten für Speditionen auf die Endverbraucher übertragen. Es ist immer dass gleiche dubiose Spiel, die Speditionen geben die Mehrkosten an deren Auftragsgeber (Märkte, Industrie) weiter die widerrum diese Mehrkosten an den Endverbraucher durch höhere Preise weiter geben.

Nun wird es ab 2018 mit einführung der LKW-Maut auf Bundesstraßen zu weiteren drastischen Preiserhöhungen kommen, für die wir als Endverbraucher aufkommen werden. Als Grund für die Ausweitung der LKW-Maut nennt man die Kosten zur Erhaltung bzw. Ausbesserung sowie Ausbau von Bundesstraßen. In Wahrheit werden die Mehreinnahmen zur Finanzierung der Flüchtlinge sowie von Kriegseinsätze verwendet. Seit einführung vom Mindestlohn (1.01.2015) hat sich die finanzielle Situation von Familien nicht verbessert, im gegenteil ist diese für viele Familien schlechter geworden. Da die Lebenshaltungskosten enorm angestiegen sind, egal wie hoch der Mindestlohn auch steigen wird, ein gewisser Wohlstand ist unter diesen Voraussetzungen nicht möglich. Die Löhne werden unter diesen volksfeindlichen System den stetig ansteigenden Preise immer hinterher schleichen. (05/2016)

 

UNTER DIESEN BEDINGUNGEN IN DEUTSCHLAND IST DER MENSCH ALS SOLCHES NICHTS WERT, ES ZÄHLT NUR DER PROFIT !!!

 


 

VOLKSAUFSTAND VON 20?? !!!

 

Wenn dass deutsche Volk jemals einen Grund zu einen Volksaufstand hatte, dann zur heutigen Zeit. Damals am 17. Juni 1953 war ein Grund als Auslöser zum Volksaufstand die Erhöhung der Arbeitsnorm im Ost-Sektor von Deutschland. In der heutigen Zeit zeigt sich der Widerstand gegen das volksfeindliche kapitalistische System und deren Regierung in Form von Pegida & Montagtemo's. Sowie in der allgemeinen schlechten Stimmung der Menschen in Deutschland, da deren Interessen, Bedürfnisse sowie deren Meinung & Ansichten für die herrschende Klasse keinerlei Rolle bei innen Politischen als auch außen Politischen Entscheidungen spielt. Von daher ist es notwendig und erforderlich die Kräfte des deutschen Volkes zusammen zuführen, zu einer starken sowie unbezwingbaren Kraft.

Nur so ist in Zukunft ein "Bundesweiter Volksaufstand" ermöglich, sodas Willkür, Ausbeutung, Unmenschlichkeit, Armut, Unrecht, Unterdrückung, Elend und Chaos für das deutsche Volk ein Ende hat. (06/2016)

 


 

GEWUSST WIE !!!

 

Um einer drohenden Abschiebung zu entgehen, vernichten die betroffenen Flüchtlinge ihre persönlichen Dokumente (Ausweis, Pass). Es wird mit allen zur Verfügung stehenden Mitteln versucht der drohenden Abschiebung zu entgehen, es ist sogar üblich das man sich Versteckt bzw.Untertaucht.

Die Landesregierung & Behörden sehen sich hierzu Hilflos sowie Machtlos gegenüber dem Geschehen. Dabei macht diese Art der Handlungsweise immer mehr "SCHULE" unter den Flüchtlinge, man sollte schnell Konsequent und Hart durchgreifen. Es wurden unter anderen schon persönliche Dokumente von Flüchtlinge in der Kanalisation gefunden, dies muss umgehend verhindert werden. (06/2016)

 

WIE LANGE IST DEUTSCHLAND NOCH DEUTSCH ???

 


 

WER SIND DIE WAHREN TERRORISTEN ??? 

 

Sind es jene die Skrupellos & Gewissenlos von Profitgier getriebenen Großkapitalisten, die Hand in Hand mit deren Regierungen für Waffenexporte in Krisenregionen verantwortlich sind ???

JA, es sind Länder wie Deutschland die von Jahr zu Jahr ihre Waffenexporte steigern, dabei spielt es für diese Menschen keinerlei Rolle für welchen Zweck diese Waffen verwendet bzw. eingesetzt werden.

Es sind zum großen Teil deutsche Waffen die an Diktaturen sowie korrupte Regierungen geliefert werden. Mit denen man unschuldige Männer, Frauen und Kinder tötet, so erzieht man sich die Terroristen von Morgen heran. Als Rechtfertigung führt man zwar an die "DEMOKRATIE" in jene Länder zu schützen bzw. zu erhalten, in Wahrheit geht es nur um Militärische & Wirtschaftliche Interessen.

 

Es ist klar dass diese Menschen auf Rache sinnen, wenn deren Familien mit Hilfe von deutschen Waffen & deutschen Soldaten getötet wurden. Die westliche Welt verurteilt zwar jeden Terroranschlag scharf, man sollte aber mal über die eigene Handlungsweise nachdenken. Zudem ist diese Art von Waffengeschäfte für die weltweiten Kriege und den daraus folgenden Flüchtlingsstrom verantwortlich. Man verbreitet selbst weltweiten Terror, und ist somit genau so schuldig. Was meine Meinung sowie Ansicht zu diesen Dingen bekräftigt, ist die Tatsache dass Oberst Klein 2009 in Kunduz (Afghnistan) als befehlshabender Offizier für den Tot unzähliger Frauen & Kinder verantwortlich ist. Für dieses Kriegsverbrechen an Zivilisten, wurde Oberst Klein zum Brigadegeneral befördert. (07/2016)


 

DEUTSCHLAND-AUFMARSCHGEBIET VON ERDOGAN-ANHÄNGER & GEGNER ???

 

Mit dem 31.07.2016, wird Deutschland (Köln) offiziell zum ersten mal Schauplatz von Auseinandersetzungen von Erdogan-Anhänger & Gegner. Dank der Feigheit, Unentschlossenheit sowie Unfähigkeit der deutschen Regierung, wird die deutsche Bevölkerung einer noch nicht absehbaren Gefahr ausgesetzt. Dies wird erst der Anfang sein von weiteren Auseinandersetzungen auf deutschen Boden, wie das Ende aussehen wird zeigt sich in der Zukunft. Eines ist sicher, abgesehen von Sachschäden werden auch unschuldige Deutsche zwischen die Fronten geraten, das einige dabei Verletzt wenn nicht sogar Getötet werden ist angesichts der Gewaltbereitschaft nicht auszuschließen. Des weiteren wird für die entstandenen Sachschäden sowie dem Großaufgebot von Sicherheitskräften (Polizei) der Steuerzahler aufkommen müssen. Falls irgendwelche ausländische Mitbürger mit oder ohne deutscher Staatsbürgerschaft unabhängig ihrer Nationalität glauben, die in ihren Heimatland ausgetragene Machtkämpfe in Deutschland weiter führen zu müssen, hat sein bleibe Recht verspielt. Solche Leute müssen sofort und konsequent aus Deutschland endfernt werden, um den inneren Frieden als auch die allgemeine Sicherheit der deutschen Bevölkerung weiterhin zu gewährleisten. Die Berichterstattung der Medien zu diesem Thema, sollte man keinen Glauben schenken. Die "WAHRHEIT" ist in diesem Staat nicht gefragt !!! (07/2016)

 


 

PEGIDA, EIN GUTER ANFANG !!!

 

Die Pegida-Organisation bzw. Pegida- Bürgerbewegung entstand im Oktober 2014 in Dresden, seitdem steigt die Zahl der Anhänger stetig. Hier finden sich Menschen aus ganz Deutschland sowie aus allen sozialen Schichten zusammen, da alle das gleiche Ziel verfolgen. Der "WAHRHEIT" zu ihrem Recht zu verhelfen.

Die Pegida-Bürgerbewegung ist zur Stimme des deutschen Volkes geworden, wo die Meinung & Ansichten sowie Wünsche der deutschen Bevölkerung offen ausgesprochen werden. Der sogenannte Rechtsstaat beeinflusst die Medien um deren Lügenpropaganda über Pegida (Patriotische Europäer gegen die Islamisierung des Abendlandes) zu verbreiten. Dabei werden die Probleme, Ängste sowie die Interessen der Deutschen zur Sprache gebracht, um eine für die Mehrheit akzeptable Lösung zu finden.

Wenn wir uns erst Fragen müssen ob wir noch "DEUTSCHE IN DEUTSCHLAND" sein dürfen unter diesem System und Regierung, dann ist es zu Spät für uns. (08/2016)

 


 

JOBCENTER, SCHAUEN HARTZ-IV-EMPFÄNGER IMMER TIEFER IN DEN HINTERN !!!

 

 Die Cobcenter in Deutschland bekommen immer mehr Prüf-Rechte. Seit Neuestem flöhen sie jeden Monat persönliche Einkommens-Daten bei anderen Behörden aus, auch wenn der Betroffene selbst gar kein Hartz IV bekommt sondern nur mit einem Stütze-Bezieher zusammenlebt. Wer auf Staatliche-Stütze angewiesen ist, muss die Hosen runter lassen. Das bedeutet, man muss sein VERMÖGEN, PARTNER & EHEPARTNER, KONTOABFRAGEN, UNTERSUCHUNGEN, HAUSBESUCHE, VERGANGENE ZAHLUNGEN und ARBEITGEBER offen dar legen.

 

Dabei sollte man der "VOLKSVERRÄTER-BANDE von BUNDESREGIERUNG und deren MARIONETTEN" in den Hintern schauen. Dass sind doch gerade die Leute die sich auf Kosten aller Deutschen ihre Taschen voll machen, und uns Deutsche für Dumm verkaufen. (08/2016)

 

"Fegen wir den Dreck weg !!!"

 


 

AUFWÄRTS-TREND DER AfD IST UNGEBROCHEN !!!

 

Nach dem eindrucksvollen Wahlergebnis der AfD zur Landtagswahl in Mecklenburg-Vorpommern vom 4.9.2016, steigt die beliebtheit dieser " VOLKSPARTEI" weiterhin. Diese ist jetzt die zweit stärkste Kraft im Landtag von Mecklenburg-Vorpommern, die sogenannten demokratischen Parteien mussten herbe Verluste einstecken. Frau Merkel "MERKT" nichts mehr und das deutsche Volk hat schon lange genug von ihrer volksfeindlichen Politik.

Angesichts bevorstehender Bundestagswahlen 2017, hat man den Deutschen geringfügige Steuererleichterungen in Aussicht gestellt. Man spricht von einer monatlichen Erhöhung des Kindergeld um 2 Euro, da sage ich man sollte mal deren "DIÄTEN" um 2 Euro erhöhen aber selbst dies wär für diese "VOLKSBESCHEIßER" zuviel. Sowie soll der monatliche Leistungssatz für Hartz-IV Empfänger um 5 Euro angehoben werden, dies soll ebenfalls ab 2017 in Kraft treten.

Wer gezwungen ist staatliche Leistungen bzw. Hilfe in Anspruch zu nehmen, der wird "von vorn bis hinten" überprüft (siehe Kommentar 08/2016). 

Für Flüchtlinge trifft diese Regelung nicht zu, da werden laufende Kosten (Strom, Wasser, Abwasser usw.) übernommen (siehe Kommentar von 09/2015). Man sollte dieser verlogenen & selbstsüchtigen Regierung keinen glauben schenken. (09/2016)

 


 

KAPITALISTISCHES WELTHERRSCHAFTSSYSTEM IST AM ENDE !!!

 

Es ist eine einfache Rechnung, das PRINZIP des KAPITALISMUS ist genau so PRIMITIV wie dass SYSTEM selbst. Es wird & ist auf das Elend, Armut, Ungerechtigkeit und Ausbeutung der jeweiligen Bevölkerung aufgebaut, um die Herrschaftsordnung aufrecht zu erhalten wird das Volk mit sozialen Sparmaßnahmen jeglicher Art in die Knie gezwungen. Welchen "NUTZEN" bringen bzw. haben Steuererleichterungen für Betroffene & Geringverdiener, wenn die "LEBENSHALTUNGSKOSTEN" stetig ansteigen ??? "KEINEN" !!!

Es ist wenn man so will eine Überlebensgarantie für wenige (Großkapitalisten, Banken, Monopole) die von diesem System reichlich Provitieren, wie zum Beispiel für Banken (BONI-ZAHLUNGEN) die mit Steuergeldern voll gepumpt werden da diese Zahlungsunfähig sind. Und so findet der Grundsatz "PRIVAT geht vor STAAT" keine Bedeutung mehr. Immer mehr Menschen erkennen das wahre Wesen des Kapitalismus mit deren Absichten und negativen Auswirkungen für die Bevölkerung. Lasst uns gemeinsam den Kapitalismus abschaffen bzw.bekämpfen um einen Neuanfang zu starten. (09/2016)

 

FÜR EIN ALTERNATIVES - DEUTSCHLAND !!!

 


 

UNGARN HANDELT RICHTIG !!!

 

Obwohl Ungarn 1989 als erstes Ostblock-Land die Grenzen zum Westen geöffnet haben, so ist es diesmal das erste Land die ihre Grenzen wieder schließen. Somit soll dem unkontrollierten Flüchtlingsstrom einhalt geboten werden, in Ungarn werden die Interessen der Menschen mit deren Kultur noch geschützt.

Zugleich setzt die EU die ungarische Regierung unter Druck das diese unbegrenzt Flüchtlinge aufnehmen soll. Die EU bedient sich hierzu von Mafia-Methoden, um das ungarische Volk und deren Regierung in die Knie zu zwingen. Dabei geht es nicht nur um die Flüchtlinge, sondern auch um die Selbstbestimmung und Unabhänigkeit der Ungarn. In der EU sind alle europäischen Länder vereinigt, deren Hauptsitz sich in Brüssel befindet und von den Ami's gelenkt & kontrolliert wird.

So droht man EU-Mitglied-Staaten mit wirtschaftlichen Sanktionen sowie militärischen Maßnahmen, wenn diese sich den Forderungen der EU widersetzen sollten. Die ungarische Regierung ist sich seiner Verantwortung gegenüber dem eigenen Volk bewusst. Meinen Respekt hierfür !!! (10/2016)

 


 

LASSEN SICH DEUTSCHE WIEDER TÄUSCHEN ???

 

Angesichts der bevorstehenden Bundestagswahlen 2017, möchte sich die verlogene schwarze Bande mit deren Koalitionspartner von ihrer besten Seite beim deutschen Volk zeigen. So werden ab 2017 Steuererleichterungen in Kraft treten (rund 15 Milliarden Euro ???) als da wären, Kindergeld, Regelsatz Hartz IV, Grundfreibetrag sowie Kinderfreibetrag (siehe Beitrag von 09/2016).

Was diese Kapitalisten gleichzeitig verschweigen, ist die Tatsache dass die Zusatzbeiträge der Krankenkassen steigen gemeinsam mit den Strompreisen. Ich persönlich vermute das dies nur die Spitze vom Eisberg ist, da werden noch viel mehr Kosten (Solidaritätszuschlag) auf den Steuerzahler zu kommen. Von den stetig steigenden Lebenshaltungskosten ganz zu schweigen, die eh in monatlichen Ryhtmus angehoben werden. (10/2016)

 

VIELEN DANK AUCH IHR BLINDGÄNGER VON REGIERUNG !!!

 


 

MEIN EINSATZ FÜR ENTLASTUNG DER DEUTSCHEN !!!

 

Unabhänig davon welcher Partei meine Sympatie gehört, so bleiben meine Ziele sowie Absichten zum allgemeinwohl der Deutschen die gleichen. Ich sehe es als sofortige und notwendige Maßnahme an, dem deutschen Volk unverzüglich entsprechende Steuerentlastungen zu gute kommem zu lassen.

Ich spreche mich dafür aus, dass die GEZ-Gebühren sich um mindestens 50% reduzieren sowie das Familien ohne "Öffentlich Rechtliche Nutzung von (ARD, ZDF)" KEINE grundgebühren Zahlen müssen. Des weiteren würde ich mich für eine verringerung der Benzin-Steuer einsetzen, von derzeit 7cent pro Liter auf 2 cent pro Liter. Zudem würde ich mich für einen gleich bleibenden Grundpreis für Wasser & Abwasser einsetzen und festlegen. Um nicht unsere Kinder zu vergessen, hier sollten sich die Abgaben (Kindergarten-Gebühren, Mittagsessen) nach dem Einkommem der Eltern richten. Alleinerziehende Väter oder Mütter müssen hierbei besonders Berücksichtigt werden. Um dies finanzieren zu können, ist eine Erhöhung der Steuerabgaben (Gewerbesteuer) für Konzerne vorgesehen. Sowie werden die "DIÄTEN" auf ein minimum Reduziert, auf Bundes & Landesebene. (11/2016)

 


 

AKTUELLE URTEILE FÜR HARTZ-IV-BEZIEHER !!!

 

TRINKGELDER dürfen NICHT angerechnet werden. Arbeitet eine Alleinerziehende in Teilzeit als Friseurin und bezieht Hartz-IV als Aufstockung, darf das Jobcenter bei der Berechnung ihres Verdienstes nicht die Trinkgelder berechnen. Die ihr die Kundschaft zugesteckt haben. (SG Karlsruhe, Az.: S 4 AS 2297/15)


KEIN Extra-Geld für Laktosefreie Produkte. Wer als Hartz-IV-Empfänger unter einer Laktose-Intoleranz leidet, wird der Anspruch auf mehr Geld für Nahrungsmittel ohne Milchzucker verwährt. So entschied das Landessozialgericht Rheinland-Pfalz, mit der Begründung das eine laktosefreie Ernährung mit den bewilligten finanziellen Mitteln möglich sei. (Az.: L 6 AS 403/14)


ZU VIEL gezahltes Geld darf man behalten. Bekommt ein Hartz-IV- Bezieher vom Jobcenter versehentlich zu viel Geld, dann muss das überzahlte Geld NICHT ZWINGEND zurück gezahlt werden. Sofern die fehlerhafte Berechnung nicht ohne Weiteres ersichtlich für den jenigen gewesen sei. Der betroffene Arbeitslose kann sich somit auf den VERTRAUENSSCHUTZ berufen. In einen Fall ging es dabei um 1000 EURO. (LSG Hamburg, Az.: 5 AS 60/08)

 

WASCHMASCHINE ist Erstausstattung. Trennt sich ein Bezieher von Arbeitslosengeld II von seiner Frau und zieht mit seiner minderjährigen Tochter in eine eigene Wohnung, dann kann er von der Agentur für Arbeit eine "Leistung zur Anschaffung einer Waschmaschine" verlangen. (Az.: B 14 AS 64/07 R)       (11/2016)

 


 

STEUERBELASTUNG DER DEUTSCHEN STEIGT AB 2017 INS UNERMESSLICHE !!!

 

Nach dem Urteilsspruch des Bundesverfassungsgericht in Karlsruhe, können die Energiekonzerne (E.ON, VATTENFALL, RWE) finanzielle Entschädigung beim Bund geltend machen. Als Begründung führt das oberste Gericht an, dass die Energiekonzerne für bereits getätigte Investitionen entschädigt werden müssen. Wobei es sich doch leicht überprüfen lässt, ob überhaupt in diesem Zusammenhang etweilige Gelder bereits Investiert wurden. Dieses Urteil lässt viele Fragen offen, es besteht eventuell der Eindruck das einige Herrn in dessen Aufsichtsräte sitzen könnten. Seit der sogenannten Energiewende soll der Strom der Zukunft nicht mehr aus Atomkraft gewonnen werden, sondern aus umweltfreundlichen Alternativen (WIND, SONNE, WASSER, ERDWÄRME). Dank der einseitigen Gesetzgebung der Bundesregierung, haben die Energieriesen seit Jahren uneingeschränkte Handlungsfreiheit. So werden stetig die Stromkosten angehoben, obwohl der Strompreis auf dem Weltmarkt sinkt. Abgesehen von den internen Preisabsprachen der Energie-Konzerne, sind die Stromsteuern zum großen Teil höher als das eigendliche Produkt an Wert hat für den Entverbraucher. Ich vermute das die Energieriesen demnächst Forderrungen in höhe von 2,5 bis 3,5 Milliarden Euro als Entschädigung stellen werden, für die der Steuerzahler natürlich aufkommen muss. Die Macht der Energiebosse muss gebrochen werden, ich verlange und Kämpfe für die Entmachtung der Energie-Monopole. (12/2016)

 


 

WIE VIEL DENN NOCH ???

 

Durch die übertriebene und überflüssige Flüchtlings und Asylpolitik der (noch) Bundesregierung, wurden bisher über zweiundzwanzig Milliarden EURO (2016 Bundesweit) an Steuergelder verschwendet. Was hätte man alles mit dem Steuergeld der Deutschen machen können, Kitagebühren senken mit kostenlosen Mittagsessen, Bildungssystem & Krankenversicherung unterstützen, Kinderarmut & Altersarmut sowie Arbeitslosigkeit bekämpfen. Da nützt es auch nichts, dass der Bund 2017 den Kommunen & Städte rund 9,5 Milliarden EURO zukommen lassen, dieses Geld wurde zuvor für Flüchtlinge ausgegeben. Die Kosten hierfür gehen 2017 weiter, es wurde 2016 mehr Steuergelder ausgegeben als der Bund für 2017 den Kommunen & Städte zukommen lässt. Man kann es "drehen und wenden" wie man möchte, es handelt sich immer um Steuergeld das verschwendet wird.

Dabei gibt es unzählige Familien und Alleinerziehende Mütter und Väter, denen man den Strom abstellt da sie ihre Stromrechnung nicht bezahlen können. Nicht zuletzt liegt es daran, das die Strompreise und Lebenshaltungskosten stetig ansteigen. Ich könnte unzählige Gründe nennen, warum es so viele Menschen mit ihren Kindern in einem so reichen Deutschland so schlecht geht.

Von "A" wie Arbeitslosigkeit oder Aufstocken bis "Z" wie Zeitarbeitsfirma oder Zweit-Job.

Die Ursache hierfür ist schnell genannt, das "KAPITALISTISCHE MEHR PARTEIEN REGIME." Hinzu kommt das viele Familien & Alleinerziehende nicht in der Lage sind, sich und ihren Kinder einmal pro Woche ein Stück Fleisch zu leisten. Da ihr Einkommen zum größten Teil für laufende Kosten drauf geht. Besonders schlimm trifft es dabei die Kinder & Jugendliche, die in diesem Alter auf gewisse Nährstoffe nicht verzichten sollten. Da diese sich im Wachstum befinden sowie diese benötigen um Gesund heran Wachsen zu können. Mein Wunsch wäre, das zur nächsten Bundestagswahl 2017 dass zunehmende Elend der Deutschen ein Ende findet, unter der jetzigen Regierung ist dieser Wunsch nicht zu Realisieren.

 

KOMMENDAR ZUM TERRORANSCHLAG IN BERLIN VOM 19.12.2016 !!!

 

Das Blut der Opfer in Berlin, wird für ewig an den Händen der verantwortlichen Politiker kleben !!!

 

Viele Politiker tragen die Schuld am Terror in Deutschland, die mit ihrer uneingeschränkten Flüchtling & Asylpolitik in Verbindung mit deren intervention Politik (weltweite Kriegseinsätze der Bundeswehr, Waffenexporte in Krisengebiete) den Terror nach Deutschland geholt haben. Leider trifft es immer die Unschuldigen, auf beide Seiten. (12/2016)

 

MEIN AUFRICHTIGES BEILEID GILD ALLEN ANGEHÖRIGEN DER OPFER.

 


 

HIER LEGT MAN NOCH WERT AUF DIE WAHRHEIT !!!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

(2016/2017)

 


 

 

ZurückWeiter